Original Pizzarezept nach Mailänder Art

Rezept nach original italienischer Zubereitung

 

. Pizza Rezept Mailänder Art

 

Zutaten für den Pizza Teig:
500g Mehl Tipo 00
1/2 Würfel Frischhefe
1 gehäufter TL Salz, 1/2 TL Zucker, 1 Eigelb
280ml lauwarmes Wasser

 

Zubereitung:
Das Wasser in eine Schüssel geben, und die Hefe hinein bröckeln.
Zucker dazu und gut verrühren. Etwa eine Hand voll Mehl dazu geben, und zu einem glatten dünnen Teig verrühren.
Etwa 1 Std. zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, danach Eigelb und Salz dazu, und dann das restliche Mehl zugeben und gut durchkneten, bis sich der Teig von der Schüssel löst.
Der Teig darf nicht mehr kleben.

Wichtig: Den Teig unbedingt mit einen feuchtem Tuch zugedeckt im Kühlschrank mind. 8 Std. gehen lassen.



Rezept für die Soße:
1 kleine Dose Tomaten gut abtropfen lassen, pürieren, 1/2 TL Zucker, 1 TL Pfeffer,
1.5 TL Oregano, 1 TL Thymian, und 1 TL Olivenöl dazu, gerne auch eine halbe sehr klein gehackte
Knoblauchzehe.


Zubereitung nach dem Mailänder Rezept:
Eine faustgroße Teigkugel entnehmen, kurz durchkneten, und an einem warmen Ort ca. 15 min. gehen
lassen.
Den Teig ausrollen, die Soße darauf verteilen und nach Wunsch belegen.

300g Edamer 40% und 100g Tilsiter wären eine gute Mischung.

Im gut vorgeheizten Backofen (250-300°C) backen.
Wenn Sie einen geeigneten Pizza Stein haben, kann die Pizza direkt auf den heissen Stein gebacken werden.
Die Pizza ist fertig, wenn der Teigboden braun wird.

Tipp: Erst Ofen gut vorheizen und dann zügig belegen, sonst weicht die Tomatensoße den Teigboden auf.


Guten Appetit

Dieses Rezept downloaden 

PDF

 

Zurück

Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer.


Pizzastein Backanleitung


Pizzastein Video


Italienischer Pizzateig

Parse Time: 0.132s